Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Holger Eichner

Mit allen Wassern gewaschen

Dreigestirn trotzt den Wetterkapriolen

Pulheim (he). Diesen Karnevalszug am Veilchendienstag werden die Pullemer Jecken wohl so schnell auch nicht vergessen. Von Sonne über Regen, Hagel, Sturm und am Ende wieder Sunneshing war nun wirklich alles vertreten. »

Jetzt ist Fastenzeit: Auch für Sie?

Als Fastenzeit oder als Passionszeit wird im Christentum der mehrwöchige Zeitraum der Vorbereitung auf das Hochfest Ostern bezeichnet. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten Jesu Christi vor seinem öffentlichen Wirken. Die Fastenzeit beginnt in der Westkirche am Aschermittwoch. Im Gegensatz zur Westkirche hat der Aschermittwoch in der Ostkirche keine Bedeutung, da die Fastenzeit in der Ostkirche schon in der siebten Woche vor Ostern beginnt. Uns interessiert Ihre Meinung zum Fasten! Verzichten Sie auf etwas? Oder ist der Brauch völlig überholt? »

Rheinpegel zeigt 6,60 Meter

Der Höhepunkt des Hochwassers ist in Köln wohl erreicht

Der Wasserstand des Rheins ist hoch, doch zwischen Bonn und Düsseldorf entspannt sich die Lage schon wieder. "Der Höhepunkt ist erreicht", sagte ein Sprecher des Wasser- und Schifffahrtsamts (WSA) Duisburg. »

Kunst ganz ohne "Farbe"

Projekt an der Arnold-von-Harff-Schule in Bedburg

Dass man Bilder nicht nur mit Hilfe von herkömmlichen Werkzeugen, wie Pinsel, Stift und Papier schaffen kann, sondern, dieses auch mit modernen und ungewöhnlichen Hilfsmitteln, ganz ohne "Farbe" geht, das hat Melina Feldmann mit Schülern der Arnold-von-Harff-Schule erarbeitet. »

Heute ist "Europäischer Tag des Notrufs 112"

2015 nahm die Kreisleitstelle fast 91 000 Notrufe an

Rhein-Erft-Kreis (rmm). Zum 11. Februar, dem Aktionstag "Europäische Tag des Notrufes 112", möchten deshalb die Kreisverwaltung des Rhein-Erft-Kreises gemeinsam mit den zehn kreisangehörigen Feuerwehren der Städte Bedburg, Bergheim, Brühl, Elsdorf, Erftstadt, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim und Wesseling ein wichtiges Signal setzen und darüber informieren, dass der Notruf 112 nicht nur in Deutschland, sondern europaweit für schnelle, zuverlässige Hilfe steht. »

F U S S B A L L

Budenzauber in der Winterpause

Die Ligen haben Winterpause. Und bis zum Rückrundenstart dauert es noch. Also: Zeit fürs Parkett. Das Hallenturnier in Niederaussem, ausgerichtet vom SV Erftstolz, gehört seit elf Jahren zu den `Klassikern` im Kreis. Zwei Tage spielten Teams von der Kreisliga B bis zur Mittelrheinliga um den Cup und Preisgelder von insgesamt 1.000 Euro. »


H O C K E Y

THC wieder auf Kurs

Alt-Hürth (red). Die Herren des THC Hürth befinden sich nach einem knappen 5:4 Erfolg gegen den RTHC Leverkusen II wieder auf Kurs. Zunächst jedoch mussten sie vergangene Woche eine 8:3 Niederlage gegen den Bonner THV II verkraften. Die Bonner spielten insgesamt agressiver und damit mit mehr Zug zum Tor. »


R A D S P O R T

Auf Einladung der Cycling-Federation of Chinese startete der Elite Radsportler Hans Pirius, der sich zum 1.November 2015 wieder der RSG 1919 Hürth angeschlossen hat, zusammen mit drei weiteren deutschen Fahrern in der Vorwoche bei einem internationalen Straßenrennen in Kunming (China). »


B A S E B A L L

Saisonauftakt beim dreimaligen Deutschen Meister

Bürgermeister Erwin Esser eröffnete mit dem traditionellen First Pitch die neue Bundesligasaison für die Damen des Base- und Softballclubs Vermins Wesseling. »


L A U F S PO R T

Beim GVG-Citylauf in Erftstadt-Lechenich nahmen 1900 Läuferinnen und Läufer teil. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Unser kostenloser Service für VIP-Leser

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung der WERBEPOST. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen: Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich als VIP-Leser. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »