Team des 2. Segel-Clubs Ville schafft Klassenerhalt in der 2. Segel-Bundesliga

65 Wettfahrten auf der Kieler Förde

Erftstadt-Liblar/Glücksburg (red). Es war das Zusammentreffen von 52 Segelclubs aus der ganzen Republik. Rund 200 Segler sind in 65 Rennen vor Glücksburg angetreten, um ihren Verein für die sechs verfügbaren Startplätze in der 2. Segel-Bundesliga zu qualifizieren. »


Kanupolo-Damen sind Weltmeister

Die Herren mussten sich mit Silber zufrieden geben

Erftstadt-Liblar (red). An der Kanupolo-Weltmeisterschaft im französischen Thury-Harcourt in der Normandie nahmen am letzten Septemberwochenende drei Spielerinnen und Spieler der Wassersportfreunde Liblar (WSF)erfolgreich für die deutschen Nationalteams teil. »


Riesenerfolg für Brühler Wildwasserkanuten

Roman Wirtz und Janosch Sülzer wurden Europameister

Brühl. Junioren-Europameisterschaft Banja Luka: Nur gute Nachrichten aus dem fernen Bosnien-Herzegowina gab es für die Faltbootfreunde Brühl: Roman Wirtz und Janosch Sülzer wurden auf dem Fluss Vrbas Europameister im Canadier-Zweier-Langstreckenrennen im Wildwasserrennsport. »


Starker Auftritt der Wassersportfreunde Liblar in Belgien

Letztes Vorbereitungsturnier für die Deutsche Meisterschaft im Kanupolo

Erftstadt-Liblar (gr). Das Kanupolo-Team der Wassersportfreunde Liblar reiste am 16./17. August zum Internationalen Kanupoloturnier ins belgische Ieper. »


Souverän an der Spitze der Bundesligatabelle

Kanupolospieler der WSF erfolgreich beim 3. Spieltag am Maschsee in Hannover

Erftstadt-Liblar (red). Die Bundesligamannschaft der Wassersportfreunde Liblar verteidigte am Wochenende auf dem Maschsee in Hannover beim 3. Spieltag der Kanupolo-Bundesliga souverän die Tabellenführung. Mit sechs Siegen in sechs Spielen kam das Team ohne Punktverlust durch den Spieltag. »


So sehen Deutsche Meister aus

Kanupolo-Teams der Wassersportfreunde Liblar in Duisburg erfolgreich

Erftstadt-Liblar (gr). Vier Kanupolo Teams der Wassersportfreunde Liblar schlossen die Westdeutsche Meisterschaft an der Duisburger Regattabahn nach zwei spannenden Turniertagen mit Podiumsplätzen ab. »


Werde wie ein Fisch

Der DUC Stommeln bietet Apnoe-Tauchkurse an

Pulheim (bn). "Die beste Art Fische zu beobachten, ist selbst ein Fisch zu werden", so der berühmte Tauchpionier Jaques Cousteau. Das Apnoe-Tauchen findet immer mehr Anhänger. Bei dieser Möglichkeit des Tauchsports steht der Mensch und nicht die Technik im Vordergrund. »


"Der einzige Surfclub mit Blick auf den Kölner Dom!"

Der Hürther Windsurfing-Club (hwsc) am Otto-Maigler-See lud wieder einmal zu seinem schon traditionellen "Tag der offenen Tür". Interessierte konnten sich in Theorie und Praxis umfangreich einweisen lassen. Die nötige Ausrüstung wurde seitens des Vereins zur freien Verfügung gestellt. »


Ein schöner Renntag

Hürth/Frankfurt (red). Stimmung und Wetter haben bei dem ersten der fünf Renntage der PRODYNA Ruder-Bundesliga gestimmt. Bei sonnigen 20 Grad Celsiuswurden die Wettkämpfe auf dem Main vor der beeindruckenden Kulisse der Frankfurter Skyline ausgetragen. »


SCV hat gute Chancen auf den Klassenerhalt

Platz 8 bei der 2. Regatta in der 2. Segel-Bundesliga

Erftstadt-Liblar (red). Das Team des Segel-Club Ville (SCV) hat mit seinem 8. Platz bei der zweiten Regatta der 2. Segel-Bundesliga am Starnberger See einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt getan. Die vom 23. bis 25. »


O'pen Bic beim SSCP

Saisoneröffnung im Surf- und Segelclub Pulheim

Pulheim (red). Der Surf- und Segel-Club Pulheim eröffnete bereits zum 4. Mal die O'pen BIC - Saison im Westen mit dem Cologne Cup auf dem Pulheimer See. »